Wie gelingt euer Eröffnungstanz !?

Wie wird euer Eröffnungstanz einmalig?
 
Beim Eröffnungstanz fügt sich zusammen, was so lange geplant wurde! Der Fokus liegt auf euch, während im Kreise eurer Liebsten getanzt wird. Ich bekomme jedes Mal Gänsehaut, denn es sind so schöne und intensive Momente!
Doch wie gelingt euer einmaliger Eröffnungstanz? Wie so häufig im Leben liegt der Schlüssel zum Erfolg in der Vorbereitung: Und damit meine ich nicht nur persönliche Treffen im Vorfeld, bei denen wir bei einer leckeren Tasse Kaffee Musikwünsche besprechen. Essentiell ist euer Hochzeitstag selbst, denn hier muss abgeliefert werden!
 
Drei Minuten vor dem Eröffnungstanz habe ich schon mindestens drei Stunden auf diesen Moment hingearbeitet. Mit toller Lounge-Musik beim Sektempfang, mit groovigen Funk-& Soul Nummern beim Dinner. Mit einem coolen Opening-Set beim Dessert, während die Gäste langsam auf die Lautstärke und den Rhythmus der Nacht gebracht werden.
 
Erfahrung, Einfühlungsvermögen, Leidenschaft und natürlich jede Menge guter Musik sind hier die Schlüsselwörter für eine tobende Tanzfläche!
Bei der Wahl eures Hochzeitssliedes empfehle ich ein Lied, das euch verbindet. Und glaubt mir, alle Lieder funktionieren! Egal ob Bruno Mars, Backstreet Boys, Fynn Kliemann oder Paul Kalkbrenner. Sobald ihr das passende Lied gefunden habt, schicke ich euch die Datei in einer guten Qualität.
 
Meistens bespreche ich die ersten drei Lieder nach dem Eröffnungstanz mit den Brautpaaren. Es ist beruhigend, wenn man weiß, was die ersten zehn Minuten nach dem Eröffnungstanz passiert. Ab dann übernehme ich und sorge mit meiner Musik für eine volle Tanzfläche bis in die Morgenstunden. Mit grandioser Musik und einem super Sound tanzen die Leute von ganz alleine.
Obligatorisch sind für mich Absprachen mit allen beteiligten Dienstleistern: Wie sollen die Gäste stehen, wie viel Platz braucht das Brautpaar zum Tanzen, wie hell soll der Raum sein, wo steht der Fotograf, darf genebelt werden oder gibt es Wunderkerzen, gibt es Rauchmelder, empfindliche Anwohner und und und...
Wenn alles stimmig ist, entsteht ein magischer Moment. Ich liebe magische Momente! Denn was gibt es schöneres, als gemeinsam mit euren Gästen auf der Tanzfläche zu toben? Feiert euch und eure Liebe! Ich erzeuge den passenden Groove und fließe durch verschiedene Genres. Perfekt gemischt. Zeitgemäß, stilsicher und absolut treibend!
 
Mein Tipp an euch, liebe Brautpaare: Engagiert gute Dienstleister für eure Hochzeit. Mit den Liebesboten vom Liebeskollektiv habt ihr tolle Menschen, die ihr Handwerk in Perfektion beherrschen. Seid gute Gastgeber, habt eine Menge Spaß und feiert eure Liebe.
 
Bei mir tanzt das Herz!  - Euer Tobi
 
Fotos: Evelina Galinis, Frauullifotografie

 

Die aktuellen Termine Eurer Liebesboten, findet ihr hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Liebeskollektiv | Das kreative Hochzeitsnetzwerk im Ruhrgebiet